Artikel mit dem Tag "ayurvedisch"



Salat · 11. Mai 2018
Wenn ihr euch etwas mit Ayurveda auskennt, dann wisst ihr bereits, dass laut Ayurveda sehr Heißes oder Kaltes nicht so gut verstoffwechselt werden kann. Lauwarme Salate dagegen sind, wenn es draußen warm ist, optimal. Hier ein paar Ideen dazu. Bei uns auf Sardinien ist es heute nämlich knackig warm!
Gemüse · 16. Dezember 2017
Dies ist ein wunderbar zart gewürztes Rezept für Gelbe oder Rote Beete. Es schmeckt köstlich zu Reis und vermutlich ebenso köstlich zu Getreide. Die Beeten am besten frisch kaufen. Keine Sorge: Schnell geht es auch! In ca. 30 Minuten kann dieses Gericht fertig sein. Probiert es aus!

Süßes · 09. Dezember 2017
Schokolade ist in der ayurvedischen Küche eher verpönt - zu fett, zu viel Zucker. Dieser Pudding kommt leicht daher mit tollen Aromen: Anders, und doch köstlich. Probiert es selbst!
Gemüse · 02. Dezember 2017
Die Süße vom Fenchel, Säure von einer Tomate und eine leichte Schärfe der Gewürze verbinden sich hier zu einem feinen Pasta-Gericht. Obendrauf ein paar Pinienkerne und man hat ein köstliches Abendessen, dass gerade einmal 30 Minuten in der Zubereitung gebraucht hat. Los geht's!

Gemüse · 15. Juli 2016
Gurken kochen? Kam mir erstmal komisch vor. Doch tatsächlich: Schmorgurken schmecken lecker. Sie sind nährend und wohltuend im ayurvedischen Sinne, vor allem für VATA.
Gemüse · 30. April 2016
Kürzlich las ich: Ein Chutney soll so süß sein, dass man mehr davon essen möchte, und so scharf, dass man nicht zu viel davon essen kann. In diesem Sinne findet ihr hier ein erfrischendes Koriander-Chutney.

Salat · 25. Juli 2015
Grillsaison. Dieses Wort versetzt meinen Magen schnell in Aufruhr. Oft riecht es besser als es schmeckt, und es gibt von allem zu viel. Ich versuche dann, dem Buffet etwas beizusteuern, das besser verträglich ist, wie dieser ayurvedischen Kartoffel-Salat mit Avocado und Kräutern.
Gemüse · 08. Juli 2015
Ein frisches Sommer-Pesto im ayurvedischen Sinne, außerdem geht es fix. Schmeckt super zu Nudeln, aber ebenso auf Brot oder mit Hirsebällchen. Wohl bekommt's!

Getränke · 26. April 2015
Fenchel-Ingwer-Tee mit etwas Kardamom - eine Wohltat für den Magen und für die Seele in Zeiten, in denen es bei mir an Selbstdisziplin mangelt. Ich habe mich also schlau gemacht, welche Tricks und Strategien es gibt, disziplinierter zu sein.
Suppe · 24. Dezember 2014
"Eat, drink and be merry. For tomorrow we may diet" heißt es. Um die Gelüst der Weihnachtszeit etwas im Zaum zu halten, koche ich für das Fest diese leichte Pastinakensuppe als Vorspeise. Wohl bekommt's!

Mehr anzeigen