Artikel mit dem Tag "2014"



Suppe · 29. Dezember 2014
Hühnersuppe gilt als super Mittel gegen Erkältungskrankheiten. In Vietnam habe ich sie wirklich lieben gelernt - aufgrund ihres feinen, würzigen Aromas. Hier gibt's ein Rezept für eine vietnamesische Phở -Gá - zeitaufwendig, aber lohnenswert!
Suppe · 24. Dezember 2014
"Eat, drink and be merry. For tomorrow we may diet" heißt es. Um die Gelüst der Weihnachtszeit etwas im Zaum zu halten, koche ich für das Fest diese leichte Pastinakensuppe als Vorspeise. Wohl bekommt's!

Gebäck · 22. November 2014
Ich habe kürzlich einen batteriebetriebenen Milch-Aufschäumer gekauft, den Aerolatte. Ich hatte mir das folgendermaßen gedacht: Ich versuche, die Anzahl der Geräte in meiner Küche gering zu halten. Vieles braucht man einfach nicht, und Küchengeräte sind oft sperrig. Ich habe also kein Rührgerät, und backe liebend gerne. Das geht in 90% der Fälle auch gut, nur Cantuccini und Baiser boten Schwierigkeiten: Eischnee. Der ist richtig mühsam, wenn man ihn mit der Hand schlägt. Also dachte...
Europa · 09. November 2014
Drei Tage, lohnt sich das überhaupt? Ich habe es ausprobiert und meine: Klar! Jeder Tag surfen lohnt sich, und Arrifana eignet sich nebenbei auch noch für's Wandern. Ein schöner Flecken!

Gebäck · 02. November 2014
Daniel und ich haben sehr unterschiedliche Vorlieben beim Essen. Wir treffen uns bei Pancakes. Das erste Rezept, was wir gemeinsam ausprobierten, stammte aus meinem Anti-Reflux-Kochbuch. Damals war ich noch nicht auf dem Ayurveda-Trip, noch nicht laktoseintolerant (bzw. wusste nichts davon), dokterte aber bereits an meiner Ernährung herum. Die Anti-Reflux-Diät bedeutete für mich vor allem eines: Verzicht auf Genussmittel. Und zwar alle. Keine Schokolade, kein Alkohol, kein Kaffee, kaum...
Leben · 01. November 2014
Was tun, an einem grauen Novembertag? Mein Rezept lautet ja immer: vor allem raus, denn nichts ist deprimierender als graues Grau von innen zu betrachten. Einmal draußen, ist es meist nicht mehr so schlimm.

Suppe · 19. Oktober 2014
Rezept für eine schnelle Möhrensuppe mit Curry, Kokosmilch und Ingwer. Eine Wohltat, wenn es draußen stürmt und kalt ist. Das Aroma lässt sich sowohl über die Currymischung, als auch über die Menge des Ingwer variieren. Wohl bekommt's!
Gebäck · 15. Oktober 2014
Heute nacht, ohne Geliebten wie viele, backe ich Brot, senke die Fingerknöchel in den weichen Teig. Patricia Donegan

Kürbismarmelade mit Vanille, Zimt und Anis
Süßes · 12. Oktober 2014
Ein Fehler, weil ich mittlerweile erkannt habe, dass Kürbis aufgrund seines süßen Aromas auch für Süßspeisen wunderbar geeignet ist, gerade für Konfitüren. Ich vertrage die klassischen Obstkonfitüren nicht mehr so gut, da sie meist aus sauren Früchten (Erdbeeren zum Beispiel) gemacht werden. Ich war auf der Suche nach Alternativen, als ich letztes Jahr im September in Portugals Pingo Doce auf ein Regal voller Kürbis-Konfitüre stieß. Compota de abóbora mit Mandeln, ohne Mandeln,...
Süßes · 10. Oktober 2014
Porridge ist trendy – in Cafés findet man ihn immer öfter. In der ayurvedischen Küche und bei den Briten gibt es ihn schon lange: Zu Recht! Herrlich wärmend, ein schneller Energiespender am Morgen und so wohltuend für Magen und Seele: Im Herbst zum Beispiel mit Kürbis! Oder mit Banane! Dieses Rezept und weitere Variationen findet ihr in diesem Artikel.

Mehr anzeigen